Expert-Gruppe übernimmt expert Hettler GmbH; Rechtsanwalt Lehmkühler berät Expert-Gruppe

THEOPARK berät Insolvenzverwalter Dr. Hubert Ampferl beim Verkauf von expert-Markt in Waldshut-Tiengen
Der Insolvenzverwalter Dr. Hubert Ampferl von Dr. Beck & Partner in Nürnberg hat den Geschäftsbetrieb der expert Hettler GmbH in Waldshut-Tiengen in Baden-Württemberg erfolgreich an die expert Octomedia GmbH, ein Unternehmen der expert Gruppe, verkauft. Expert Octomedia wird den expert-Markt, einen der größten Fachhändler für Elektronikbedarf in Südbaden, weiterführen. Die insgesamt 21 Arbeitsplätze bleiben erhalten. Expert Octomedia plant den Ausbau des Serviceangebots und die Schaffung weiterer Stellen. Über den Kaufpreis wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart. Der Verkauf steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden.
Der Insolvenzverwalter Dr. Hubert Ampferl wurde bei der Transaktion von einem auf Distressed M&A spezialisierten Team der Wirtschaftskanzlei THEOPARK Rechtsanwälte in Nürnberg unter der Federführung von Partner Rainer Schaaf begleitet. Auf Seiten der expert Gruppe beriet die Bonner Kanzlei Lehmkühler.
Das Amtsgericht Weiden hatte am 01.03.2017 über das Vermögen der expert Hettler GmbH das Insolvenzverfahren eröffnet und Dr. Hubert Ampferl zum Insolvenzverwalter bestellt. Der Verkauf an die expert Octomedia GmbH, eine hundertprozentige Tochter der expert Wachstums- und Beteiligungs SE, erfolgte in kürzester Zeit. So konnte die Übernahme des 1.500 Quadratmeter großen Fachmarktes und damit der Erhalt der Arbeitsplätze ohne Beeinträchtigung des laufenden Geschäftsbetriebs gesichert werden. Der Verkauf erfolgte als asset deal, übertragen wurden wesentliche Vermögensgegenstände des Elektromarktes.
Die Firma Hettler wurde 1962 gegründet und ist bis heute als Namensgeber des expert-Fachmarktes in Waldshut-Tiengen bekannt. Im Jahr 2012 hatte die expert Gruppe den expert-Fachmarkt im Rahmen einer Nachfolgeregelung übernommen und ein Jahr später im Rahmen eines Management-Buy-outs an deren Geschäftsführer Klaus Hauser veräußert. Im November 2016 hatte das Unternehmen Insolvenz angemeldet. Der Geschäftsbetrieb lief auch nach der Insolvenz weiter.
In der expert Octomedia GmbH bündelt expert nunmehr vier süddeutsche Standorte mit insgesamt über 150 Mitarbeitern, die in eigener Regie betrieben werden. Sitz der expert Octomedia GmbH ist Rastatt.

Berater Insolvenzverwalter Dr. Hubert Ampferl
THEOPARK, Nürnberg
Rainer Schaaf, LL.M., Partner (Distressed M&A, Federführung)
Alexander Saueracker, Partner (Kartellrecht, Distressed M&A)
Dr. Beck & Partner, Nürnberg
Markus Wolferseder (Arbeitsrecht)
Berater expert
Lehmkühler Rechtsanwälte Steuerberater, Bonn
Markus Lehmkühler (Insolvenzrecht)