Transport- und Speditionsrecht

Transport- und Speditionsrecht

Probleme, die sich aus dem Transport von Waren ergeben können, gehören heute zur Alltagserfahrung von Privatpersonen und Unternehmen. Die juristische Seite solcher Probleme, die etwa durch Beschädigung, falsche Lagerung, Verlust oder verzögerte Lieferung der Waren entstehen, regelt in Deutschland das Transportrecht als Teilgebiet des Handelsrechts.

Bei grenzüberschreitenden Transporten gelten, abhängig von der Beförderungsart (Straße, Eisenbahn, Luftfahrt, Binnenschifffahrt), spezifische internationale Abkommen. Betroffene sind Absender_innen, Empfänger_innen, Transporteure, Lagerhalter und Logistikunternehmen.

Wir beraten und vertreten Sie im Transportrecht und Speditionsrecht insbesondere bei:

  • Fragen des allgemeinen Frachtrechtes (nach HGB, CMR, CIM, CMLI, MÜ)
  • Fragen zum Lager- und Logistikrecht
  • der Geltendmachung und Abwehr von Frachtansprüchen und Frachtausfällen, dem Regress von Transport- und Diebstahlsschäden
  • Fragen zum Gefahrguttransport
  • bei Ansprüchen aus dem Haftpflichtgesetz

Ansprechpartner

Sprechen Sie mich an. Ich berate Sie gerne.

Alexander Kindt
Rechtsanwalt
Rechtsanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht

Scroll to Top